Verbraucherkreditrecht – Widerrufsrecht bezüglich Änderungsvereinbarungen zu Darlehensverträgen, mit denen die ursprünglich festgelegte Verzinsung geändert wurde (Anschlusszinsvereinbarungen)
Kreditrecht – Bereitstellungsentgelt – Darlehensvertrag

(BGH, Urt. v. 7.7.2020, Az. XI ZR 542/18, WM 2020, S. 1532 ff.)

Kreditrecht – Bereitstellungsentgelt nach erklärtem Widerruf eines Darlehensvertrages Die Verpflichtung des Kreditgebers, den Darlehensbetrag nach Abschluss des Darlehensvertrages für einen...
 
Verbraucherkreditrecht – Widerrufsrecht bezüglich Änderungsvereinbarungen zu Darlehensverträgen, mit denen die ursprünglich festgelegte Verzinsung geändert wurde (Anschlusszinsvereinbarungen)
Verbraucherkreditrecht – Widerrufsrecht – Änderungsvereinbarungen

(EuGH, Urt. v. 18.6.2020, Az. C 639/18, WM 2020, S. 1199 ff.)

Verbraucherkreditrecht – Widerrufsrecht bezüglich Änderungsvereinbarungen zu Darlehensverträgen, mit denen die ursprünglich festgelegte Verzinsung geändert wurde...
 
Kreditsicherungsrecht – Bürgschaft des Geschäftsführers – Verbrauchervertrag
Kreditsicherungsrecht – Bürgschaft des Geschäftsführers

(OLG Hamburg, Urt. v. 26.4.2019, Az. 13 U 51/18, WM 2020, S. 1066 ff.)

Kreditsicherungsrecht – Bürgschaft des Geschäftsführers – Verbrauchervertrag Leitsatz der Monatsbriefredaktion: Die von dem Geschäftsführer einer GmbH gegenüber einem Unternehmer...
 
Verbraucherkreditrecht – Unzulässigkeit der Angabe des effektiven Jahreszins mittels Marge
Verbraucherkreditrecht – Unzulässigkeit der Angabe des effektiven Jahreszins

(EuGH, Urt. v. 19.11.2019, Rs. C 290/19, WM 2020, S. 306 ff.)

Leitsatz der Monatsbriefredaktion: Die Angabe des effektiven Jahreszins zu einem Verbraucherkreditvertrag durch eine Marge ist unzulässig. (EuGH, Urt. v. 19.11.2019,...
 
Zivilrecht – § 22 Abs. 2 S. 2 (c) EEG – § 126 BGB Schriftform – Treu und Glauben
Zivilrecht – § 126 BGB Schriftform – Treu und Glauben

(BGH, Beschl. v. 12.11.2019, EnVR 108/18, WM 2020, S. 883 ff.

1.       Eine nach § 22 Abs. 2 Satz 2 Nr. 2...

 
AGB-Wirksamkeit einer Nichtabnahmegebühr in einer „Finanzierungsindikation/Term Sheet“
AGB-Wirksamkeit einer Nichtabnahmegebühr

(OLG Nürnberg, Urt. v. 17.3.2020, Az. 14 U 189/19, WM 2020, S.1021 ff.)

AGB-Wirksamkeit einer Nichtabnahmegebühr in einer „Finanzierungsindikation/Term Sheet“ Leitsatz der Monatsbriefredaktion:

Die Vereinbarung einer Nichtabnahmegebühr ist keine...
 
Kreditrecht – Verbrauchereigenschaft eines Vermieters oder Verpächters
Kreditrecht – Verbrauchereigenschaft eines Vermieters oder Verpächters

(BGH, Urt. v. 3.3.2020, Az. XI ZR 461/18, WM 2020, S. 781 ff.)

Erfordert die Vermietung oder Verpachtung keinen planmäßigen Geschäftsbetrieb und handelt es sich deshalb um eine private und nicht um eine berufsmäßig betriebene Vermögensverwaltung, verliert der...